Drucken

Philosophie

Was uns bewegt

QUICUMQUE, lateinisch für jeder, der...   Holzmachen-Selbstversorgung-QUICUMQUE-autark

Selbstversorgung, ist das nicht etwas für paranoide Verschwörungstheoretiker, ewige Skeptiker und ein paar übrig gebliebene Zurück-zur-Natur-Romantiker? Wir finden, das Gegenteil ist der Fall:


Jeder, der sich mit nachhaltigem Wirtschaften, mit dem Ursprung der Dinge und der größtmöglichen Unabhängigkeit von unserem heutzutage perfektioniertem, aber eben auch überaus störanfälligen Warenfluss auseinandersetzen möchte, findet in der Selbstversorgung ein Kernthema.
Jeder, der der saturierten Langeweile entfliehen möchte, ohne gleich einen ganzen Lebensstil zu verteufeln, ist ebenso ein potenzieller Selbstversorger wie
jeder, der einen Beitrag leisten möchte, dass Wissen erhalten bleibt, aktive Teilhabe stattfindet und Monopole vermieden werden.
Jeder, der Freude daran hat, in einer Gesellschaft zu leben, die auf einer freiheitlichen Grundordnung basiert, und der darüber hinaus Freiheiten überall dort schaffen und erhalten möchte, wo das moderne Leben Abhängigkeiten erzeugt (vor allem beim Heizen, Kochen, Strom erzeugen, Essen und Trinken), wird in der Auseinandersetzung mit Selbstversorgung Antworten und Anregung finden.


Wir möchten mit QUICUMQUE ermuntern, anleiten und Planungshilfe für vielfältige Themen rund um autarkes Leben und zeitgemäße Selbstversorgung geben – übrigens für Frauen und Männer, auch wenn wir uns aus Gründen der besseren Lesbarkeit häufig auf die Verwendung männlicher Formen beschränken.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
*
Preis inkl. MwSt. frei Haus bei Lieferung innerhalb Deutschlands, 
zzgl. Versand bei Lieferung über die Grenzen Deutschlands hinaus. 

Vorträge

6_Herbstgarten_4

 

20. August 2016: ProBodenrekultivierung e.V.;

Tag der Nachhaltigkeit: „Selbstversorgung“

 

ProBodenrekultivierung

 

 

 

6. August 2016: Naturhof Buschwiesen e.V., Freren:

„Selbstversorgung“

 

 

11. Mai 2015, Universität Aalborg, Dänemark

„Self-sufficiency between individual responsibility and community spirit“