Drucken

Buch

wertvolle Bücher

 

 

Homepage_Jamie_Konrad_Kopf

 

 

Wir widmen uns dem Wertvollen, dem Schönen,

im Denken wie der Tat!

 

 

 

Ein Hund, der den Urknall anbellt. Ein putziges Eichhörnchen an seiner Schlachtplatte aus Frischgeschlüpftem. Ein Wildschwein, das dich ins Schleudern starrt. Magisches Denken in Flatterröckchen. Die Ästhetik des Chaos…

Wer die Welt, die Natur, das Leben in Dreizeilern völlig neu entdecken will, wer mit ihrer Hilfe auf einem Meer von Poesie segeln will, wer den Reichtum der Sprache durch Reduktion auf ihr Wesentliches erfahren will, für den ist Askja Modrens „Ein Windhauch zu kühl. Haiku – No Haiku“ eine Offenbarung. 

 

In Jamie Konrads zweitem Gedichtband „planetenlieben. erste. letzte.“ geht es – um Liebe. Um erste, vielleicht DIE erste Liebe. Um letzte Lieben, vielleicht EIN LETZTES MAL lieben können. Es geht um uns, um alles. Um alles, was uns ausmacht auf unserem Planeten, auf den Planeten unseres Glühens und Verglühens. 

 

Jamie Konrads erster Gedichtband "Ortsrätsel. Eine wilde Haiku-Reise durch die Welt" ist ein Buch, das süchtig machen kann! Denn es lässt eine wunderbare, poetische Reise antreten – um die Welt wie zu sich selbst. Eine Rätselreise, auf der man allein und gemeinsam dem Klickklickklick seiner Synapsen folgen und in sein ganz eigenes Gedankenuniversum abtauchen kann. Jamie Konrad entführt und fesselt mit 101 Haikus, 101 vielschichtigen Rätseln, 101 faszinierend überraschenden Lösungen und 35 geheimnisvollen Fotos.

Ob man im Zug sitzt oder im Flieger, unter dem Weihnachtsbaum liegt oder im Bett. Bereits in zweiter Auflage!

 

Unser Verlag widmet sich dem Wertvollen, dem Schönen, im Denken wie der Tat, damit das gefährdet Vergängliche vielleicht länger Bleibendes werden kann. Unsere Lyrikbände schicken den Geist auf Reisen und lassen ihn Welten erkunden. Neben den „Ortsrätseln“, die nun in zweiter Auflage mit Lesebändchen und handlich für‘s Reisegepäck erschienen sind, freuen wir uns über zwei weitere Schätze: Jamie Konrads „planetenlieben“ und Askja Modrens geheimnisvolles „Ein Windhauch zu kühl“. Die Unmittelbarkeit der Gedichte wie deren gleichzeitige bemerkenswerte Nahbarkeit fügen dem modernen Gedicht eine bislang kaum gekannte Facette hinzu.  

 
 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Neu Ortsrätsel

20,00 *

Neu Ein Windhauch zu kühl

20,00 *

Neu planetenlieben

20,00 *
*
Preis inkl. MwSt. frei Haus bei Lieferung innerhalb Deutschlands, 
zzgl. Versand bei Lieferung über die Grenzen Deutschlands hinaus.